Kilian Kerner präsentiert "unsere Reise bis woanders"

 

Kilian Kerner - Es bleibt emotional. Eingeleitet von dem dänischen Sänger Mads Langer, beginnt die Show von Kilian Kerner direkt mit einem Kribbeln unter der Haut. Kilian Kerner studierte 3 Jahre lang Schauspiel, und das merkt man. Seine Kollektionen entwickeln sich immer aus einem Gefühl heraus. Doch im Gegensatz zu seiner letzten Herbst/Winter Kollektion fühlt man sich beim Anblick dieser Kleider in einen Hauch von Frieden gehüllt. Man entspannt sich sofort und ist verliebt in die zarte Kombination aus Sand- und Muschelfarben. Auch allein der Name der Kollektion "unsere Reise bis woanders" lässt uns träumen. 

Die Models bewegen sich über einen extra für die Show angefertigten Laufsteg der Firma V&B Fliesen. Alles ist hell, alles strahlt. Besonderes Augenmark legt Kerner auf bodenlange luftige Kleider und auf Asymmetrien. Durch viel Silber erhalten seine Looks an extra Glanz. Bei den Herren beweist er sein Geschick für das Zusammenfügen verschiedener Stoffe und Farben. Auch bei den Schuhen möchte Kerner lieber nichts dem Zufall überlassen und schmückt Männlein und Weiblein mit seinen selbstdesignten Mokassins „Sioux designed by Kilian Kerner“.

 

Text: Natalia

 

 

 

 

 

KILIAN KERNER