Es ist wieder soweit! Die Zelte zur Mercedes Benz Fashion Week werden vorbereitet

 

Am 18. bis 22. Januar 2012 ist es wieder so weit Berlin wird zur Pilgerstätte für Designer und Modebegeisterten, denn die Mercedes Benz Fashionweek übernimmt Berlin. Die teilnehmenden Designer stehen endlich fest dabei sind unter anderem Perret Schaad, Hugo by Hugo Boss,  Patrick Mohr, Alexandra Kiesel, die als Nachfolgerin von Parsival Cserer und Sam Frenzel antritt. Wir freuen uns natürlich auch auf die Berliner Designer, wie Lala Berlin oder Kilian Kerner.  Am schönsten ist es jedoch euch bekannt zu geben, das auch Kaviar Gauche, die letzte Saison nicht an der Berlin Fashionweek teilnahmen, wieder dabei sind. Sie werden uns alle mit ihren Herbst/Winter Kollektion in einen magischen Bann ziehen, wie jedes Jahr. Eröffnet wird die Fashionweek am Brandenburger Tor von dem Münchener Unternehmen Escader Sport.  " Wir sind sehr zufrieden mit der großen Resonanz, was die Teilnahme von deutschen Modeschaffenden am Event angeht und freuen uns, das Escada Sport, die Saison eröffnet wird" sagt Peter Levy, Managing Director und Senior Vice President IMG Fashion Worldwide. Von uns gibt es ein Daumen hoch. Auch dieses Jahr ist das schreg.com Team für euch vor Ort um über die neuesten Trends zu berichten also freut euch!!

Designer im Überblick

Alexandra Kiesel (Designer for Tomorrow 2011), Anja Gockel, Augustin Teboul, Blacky Dress, Blame, Christina Duxa, Dawid Tomaszewksi, Dietrich Emter, Dimitri, Don’t shoot the Messengers, EP_Anoui, Escada Sport, Eva & Bernard, Green Showroom, Guido Maria Kretschmer, Hugo by Hugo Boss, Indian Designers (Aneeth Arora, Kallol Datta), Irina Schrotter, Issever Bahri, JuliaandBen, Karlotte Wilde, Kaviar Gauche, Kilian Kerner, Lala Berlin, Laurèl, Lena Hoschek, Majaco, Malaikaraiss, Michalsky, Minx by Eva Lutz, Mongrels in Common, Odeur, Patrick Mohr, Perret Schaad, Rebekka Ruétz, Rena Lange, Romanian Designers (Lena Criveanu, Lucian Broscatean,Twenty(2)Too), Schumacher, Sebastian Ellrich, Sissi Goetze, Stephan Pelger, Von Bardonitz, Wood Wood und 1913Berlin by Yujia Zhai-Petrow

Text: Sheela Sodhi